Das WOW-Erlebnis für deine Gäste!

Im aktuellen Podcast geht es um Datenmanagement und Individualisierungen. Wie das zusammenspielt, und wie man seinen Gästen einen besseren Service ermöglichen kann, darüber habe ich mich mit Ines Ganner unterhalten. Ines ist Gründerin eines Kärntner Start-ups namens NeedNect. Mit einer visionären Idee kümmert sich das Unternehmen um die Bedürfnisse der Kunden und ist auf dem […]

Die Zukunft der Hotel-Digitalisierung

In der aktuellen Podcastfolge geht es um die Zukunft der Hoteldigitalisierung, einem Thema, zu dem ich einen ganz besonderen Interviewpartner eingeladen habe: Angel Ferrufino. Er ist Gründer und Geschäftsführer von Crqlar. Mit seinem Unternehmen hat er eine unglaubliche Vision entwickelt, denn er möchte alle Systemlandschaften der Hotellerie auf einer Benutzeroberfläche vereinen. Welche Herausforderungen es dabei […]

Digitalisierung der During-Stay Phase

Digitalisierung ist nicht gleich Digitalisierung, sondern es geht darum, technologische Prozesse so abzubilden, damit sie uns operativ unterstützen. Im aktuellen Artikel haben wir uns ein Nischenthema herausgesucht, nämlich die Digitalisierung der During-Stay Phase. Doch was genau ist die „During-Stay Phase“? Die Customer Journey eines Gasts umfasst die Pre-Stay-, die During-Stay- und die Post-Stay Phase. Bei […]

Nachhaltigkeit aus Datengenerierung

In der aktuellen Podcast-Folge geht es um Nachhaltigkeit aus Datengenerierung. Ein Beispiel dafür könnte sein, wie man ein System in die Lage versetzt, aus intelligenter Datenverknüpfung selbständige Wartungskonzepte zu erstellen. Wie genau das funktionieren kann, das wird uns Jan Osthues erzählen. Jan ist Geschäftsführer bei Unifai, einem Unternehmen, das es sich zum Ziel gesetzt hat, […]

Der intelligente Wareneinkauf im Hotel

In der Folge SHK 063 wurde im Interview mit Peter Klinger bereits die Digitalisierung der Warenwirtschaft thematisiert. In der aktuellen Podcast-Folge spricht Stefan Bezold über den intelligenten Wareneinkauf im Hotel. Stefan beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Digitalisierung. Er hatte in seiner Karriere bereits mehrere Führungspositionen in touristischen Tech-Firmen inne und ist seit Jahresbeginn […]

Digitalisierung der Warenwirtschaft

Warenwirtschaft muss ganzheitlich gesehen werden, denn im Endeffekt geht es um einen Kreislauf, der beim Einkauf (und den zugehörigen Lagern) beginnt und je nach Buchungsstand (nach Segmenten) beeinflusst wird. Die notwendigen Bestellungen laufen hierbei über verschiedenste Kanäle und es ist eine Herkulesaufgabe, dies zu organisieren und gleichzeitig noch auf Qualität, Preis und Liefer-Pünktlichkeit zu achten. […]

Suchmaschinenoptimierung (SEO) für Hotels

Unter Suchmaschinenoptimierung oder auch SEO (englisch für Search Engine Optimization) versteht man alle Maßnahmen, die ergriffen werden, um die Platzierung einer Website in den organischen Suchergebnissen von Suchmaschinen zu verbessern und damit den Traffic zu steigern. SEO bezeichnet also schlichtweg den Prozess, der zur Verbesserung der Qualität des Inhalts der Website führt – dies immer mit dem klaren […]

Digital Detox

Digital Detox  bedeutet aus dem Englischen übersetzt in etwa „digitale Entgiftung“ oder auch „digitales Fasten“. Es geht dabei um die Zeit, bei der man bewusst auf die Nutzung elektronischer Verbindungsgeräte wie Smartphones, Tablets und Computer teilweise oder ganz verzichtet. Digital Detox dabei helfen, einen gesunden Umgang mit Technologie zu entwickeln, indem man ungesunde Muster bei der […]

Jubiläumsfolge – Was im Hotelmanagement-Podcast bisher geschah

Die heutige Episode ist ein kleines Jubiläum! Vor bald einem Jahr wurde die erste Folge des „Smart Hotel Key“-Podcasts aufgenommen und heute ist bereits die 50. Hotelmanagement-Folge zu hören. Als Erstes möchten wir uns bei allen Hörer*Innen für aktuell knapp 3.600 Downloads und das bisher fantastische Feedback bedanken.       Exakt am 13. Dezember […]

Digitalisierung auf dem Prüfstand

Das Reiseverhalten und vor allem die Phase, in der wir unsere potentiellen Gäste inspirieren und erreichen können, wird immer dynamischer, komplexer und vor allem digitaler. Gäste verhalten sich zunehmend unberechenbarer, obwohl (oder gerade weil) die Reiseplanung so einfach ist wie noch nie. Neben der Berücksichtigung gesellschaftlicher Metatrends rund um Individualisierung und Selbstoptimierung müssen sich Hoteliers […]