Was tun, wenn die Kosten steigen?

Im Tourismus explodieren die Kosten. Einer der Gründe ist der russische Krieg in der Ukraine. Somit hat die Branche nach Corona innerhalb kurzer Zeit bereits die zweite Krise zu bewältigen. Und auch diesmal kann sich niemand von Auswirkungen abkoppelt, denn höhere Energiepreise und teurere Lebensmittel treffen alle. Und auch alle Herkunftsmärkte sind von denselben Preiserhöhungen […]

Den Schwelleneffekt im Pricing nützen

Der Schwelleneffekt

Preispsychologie beschäftigt sich mit der Wahrnehmung und dem Verhalten der Menschen in Bezug auf Preisentscheidungen und geht dabei unter anderem der Frage nach, wann die Entscheidung getroffen wird, ein bestimmtes Produkt bzw. eine Reise zu kaufen / zu buchen oder eben nicht. Bzw. wo befindet sich die Schwelle, ob jemand die Entscheidung zum Kauf / zur […]

Vom Revenue zum Profit Management

Revenue und Yield Management sind beides geläufige Begriffe und werden umgangssprachlich meist dazu verwendet, ein und dasselbe Instrument zu beschreiben. Im Detail unterscheiden sich die beiden Bezeichnungen jedoch klar voneinander. Die Definition für Revenue Management unterscheidet sich zudem im Deutschen von der englischen Verwendung. Denn während man im englischen Sprachgebrauch kaum zwischen den Begrifflichkeiten differenziert, […]

Preiserhöhungen sind alternativlos

Wer steigende Kosten nicht in der Preisgestaltung beachtet, schaufelt sich seine eigenen roten Zahlen! Im letzten Artikel wurde bereits die Frage gestellt, ob sich das profitable Zeitalter im Tourismus zu Ende neigt… Ergänzend dazu muss man sich aber natürlich intensiv mit seiner Ertrags- und Kostenplanung auseinandersetzen, denn der enorme Kostendruck stellt die Hotellerie schon lange […]

Tipps für den erfolgreichen Hotel-Newsletter

Newsletter

Im aktuellen Beitrag geht um ein bereits oft tot gesagtes Marketing-Relikt: Den Newsletter! Doch warum ist das so und was müssen Hoteliers beachten, damit dieser auch weiterhin erfolgreich bleibt oder zumindest erfolgreicher wird? Ein Newsletter kann nachwievor ein starkes Werkzeug sein, um vor allem die Bindung zu bestehenden Gästen zu erhöhen und letztlich mehr Direkt-Buchungen […]

Entwicklung der Direktbuchungen in der österreichischen Hotellerie

Unter einer Direktbuchung versteht man die Buchung eines Hotelaufenthaltes über die hoteleigenen, direkten Kanäle. Dass Direktbuchungen in der Regel sowohl Vorteile für Gäste als – vor allem – auch für die Gastgeber haben, liegt auf der Hand. Hoteliers stehen ständig vor der Herausforderung, wie sie für den eigenen Betrieb mehr Direktbuchungen und bessere Preise erzielen können. […]

Marketing für Stammgäste im Hotel

In der Hotellerie beschäftigen wir uns – zumindest operativ – sehr intensiv mit unseren Stammgästen. Gerade in der Ferienhotellerie ist es nachwievor üblich, dass der betriebswirtschaftliche Erfolg zu einem gewichtigen Teil durch einen hohen Stammgästeanteil erklärt wird.   Wenn wir die Marketingaktivitäten in der Hotellerie ansehen, merken wir jedoch, dass sich diese in der Regel […]

Jubiläumsfolge – Was im Hotelmanagement-Podcast bisher geschah

Die heutige Episode ist ein kleines Jubiläum! Vor bald einem Jahr wurde die erste Folge des „Smart Hotel Key“-Podcasts aufgenommen und heute ist bereits die 50. Hotelmanagement-Folge zu hören. Als Erstes möchten wir uns bei allen Hörer*Innen für aktuell knapp 3.600 Downloads und das bisher fantastische Feedback bedanken.       Exakt am 13. Dezember […]

Professioneller Vertrieb für alternative Unterkünfte

Großes Potential am international stark umkämpften Tourismusmarkt weisen vor allem alternative Unterkünfte wie Chalets, Apartments und Tiny Häuser auf. Dies wurde bereits von internationalen Big Playern wie der Hotelkette Marriott International frühzeitig wahrgenommen und erkannt. 2019 brachte Marriott International ihre Buchungsplattform namens Marriott Homes & Villas auf den Markt und schuf damit eine Plattform, die […]

Influencer-Marketing für Hotels

Gerade in der Ferienhotellerie gehören regelmäßige Anfragen von Influencern oft bereits zum täglichen Geschäft. Je nach Hotel gibt es oft mehrere Anfragen täglich. Influencer sind definitiv ein wichtiger Baustein im Marketing-Mix und können gerade im Tourismus (neben Mode und Lifestyle) oft mit hohen Reichweiten und Interaktionsraten aufwarten.       Doch was ist eigentlich ein […]